• « | Zur Artikelübersicht | »


    4.Mai – Naturfreunde Klettersteig Hochlantsch

    Geschrieben von Thomas am 17. Mai 2013

     

    Trotz ungünstiger Wetterprognosen entschieden wir uns wie geplant zu unserer Klettersteigtour auf den Hochlantsch.

    Bei der Abfahrt in Deutschfeistritz war der Himmel noch grau und dunkel, aber je weiter nördlich wir kamen desto besser wurde das Wetter.

    Der Zustieg zum Klettersteig war durch das Gewitter des Vortages feucht und mit Hagelkörner bedeckt.

     

     Nach kurzer Rast am Einstieg durchstiegen wir den Klettersteig ohne Probleme

    ( Der Fels war durch die Nässe sehr schmierig, Vorsicht war also geboten )

    Leider konnten wir im Steig eine Gruppe aus der Slowakei beobachten die nur

    sehr mangelhaft gesichert war, teilweise ohne Klettersteigsicherung und Helm.

    Am Parkplatz stellen wir mit Erstaunen fest das die Tour von einer professionellen Firma durchgeführt wurde.

    Nach dem Ausstieg entschied sich unsere Gruppe zum Verzicht auf den Gipfel und zum Abstieg, da der Gipfel nebelverhangen war.

    Zu dieser landschaftlich schönen Tour gehörte natürlich auch ein Einkehrschwung beim Steirischen Jockl.

     

     Trotz des nicht perfekten Wetters war es eine Super Tour.

    Wolfgang Mandl

     

     

     

     

     

    Kategorie: Allgemein, Klettersteig | Kein Kommentar

    Artikel kommentieren




    Zurück nach oben